Spiralstabilisation / Muskelkettenaufbau

Spiralstabilisation / Muskelkettenaufbau


Spiralstablisation nach Dr. med. R. Smisek

Dr. Smisek lebt als Arzt seine Leidenschaft für den Bewegungsapparat. Diese Leidenschaft verbindet uns. In seinen Seminaren habe ich vieles von ihm lernen können. Dieses wertvolle Wissen integriere ich in meiner Arbeit als Therapeutin.

Der Grundgedanke dieser Methode ist, die Stabilisierung und Mobilisierung (SM-System nach Dr. med. R. Smisek) des Körpers zu erlangen, indem die Muskelketten gedehnt und gestärkt werden. Dr. med. Smisek befasst sich seit über 35 Jahren erfolgreich mit Spiralstabilisation, Mobilisation und Koordination über die Muskelketten. Die gezielten Übungen nachthaltig angewendet, korrigieren die Fehlhaltungen und die damit verbundenen muskulären Dysbalancen. Diese Methode ist eine fantastische Ergänzung, die jede Behandlung viel erfolgreicher und nachhaltiger macht.

S = stabil = fest

M = mobil = beweglich

Es gibt für Beginner Grundübungen, die im Idealfall täglich mehrmals durchgeführt werden. Weitere Übungen können individuell gezeigt werden und können unter Supervision oder bequem zu Hause ausgeführt werden.

Idealerweise beginnt man als Vorbeugung damit.

Die Übungen werden gezielt pro Person und Situation gezeigt

Wöchentliche Übungs-Kurse mit Supervision

Für meine Klienten biete ich wöchentliche Übungs-Kurse mit Supervision an. Nehmen Sie einfach mit mir Kontakt auf.

Weitere Übungen, welche geeignet sind für die Muskelketten

Aktuelles

Wochengymnastik (im Aufbau, kommt demächst)

Registrierung

Damit alle Seiten mit allen interessanten Informationen, Übungen und Wissenwertes eingesehen werden können, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Alle Daten werden vertraulich behandelt und in keiner Art und Weise weitergegeben.

LINK

kontakt